Warntypen:  
Anzeigen:  

Mehr Information:
Deutscher Wetterdienst

Wetter-Warnungen: Deutschland

Gefahrenstufenberichte - Detaillierte Informationen über die Warnungen finden sich in den Berichten der einzelnen Länder. Bitte die entsprechenden Gebiete auswählen.

Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
B.gau-Hochschwarzwald / Freiburg
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Bodenseekreis
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Bundesstadt Bonn
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Darmstadt-Dieburg / Darmstadt
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Donnersbergkreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Eifelkreis Bitburg-Prüm
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Ennepe-Ruhr-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Enzkreis und Stadt Pforzheim
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Erzgebirgskreis
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Nach bisher beobachteten Neuschneemengen von 1 bis 5 cm tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m Schneefall mit Mengen nochmals zwischen 20 cm und 30 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 35 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Hochsauerlandkreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Hochtaunuskreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Hohenlohekreis
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Ilm-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Ahrweiler
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Aichach-Friedberg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Altenkirchen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Altötting
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Alzey-Worms
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Amberg-Sulzbach
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Bad Dürkheim
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Bad Kissingen
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Bad Kreuznach
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Bautzen - Bergland
bis 12.12.2018 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Nach bisher beobachteten Neuschneemengen um 8 cm tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin Schneefall mit Mengen nochmals um 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Kreis Bautzen - Tiefland
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden. 
Kreis Berchtesgadener Land
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 18:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 6 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 12 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Bergstraße
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Bernkastel-Wittlich
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Biberach
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Birkenfeld
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Böblingen
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Borken
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Calw
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Cham
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Cloppenburg
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Vor allem bei Aufklaren tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Cochem-Zell
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Coesfeld
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Dachau
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Deggendorf
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Diepholz
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Vor allem bei Aufklaren tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Dillingen a.d. Donau
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Dingolfing-Landau
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Donau-Ries
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Düren
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Ebersberg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Eichstätt
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Emmendingen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Emsland
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Vor allem bei Aufklaren tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Erding
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Erlangen-Höchstadt
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Esslingen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Euskirchen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Forchheim
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Freising
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Freudenstadt
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Freyung-Grafenau
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Fulda
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Fürstenfeldbruck
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Garmisch-Partenkirchen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Germersheim
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Gießen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Göppingen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Görlitz - Bergland
bis 12.12.2018 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Nach bisher beobachteten Neuschneemengen um 8 cm tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin Schneefall mit Mengen nochmals um 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Kreis Görlitz - Tiefland
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden. 
Kreis Goslar
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 600 m leichter Frost zwischen -1 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 600 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Gotha
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Göttingen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 600 m leichter Frost zwischen -1 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 600 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Grafschaft Bentheim
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Vor allem bei Aufklaren tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Greiz
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Groß-Gerau
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Günzburg
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -2 °C und -5 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Gütersloh
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
Kreis Hamm
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Harz - Bergland
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Harz - Tiefland
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Kreis Haßberge
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Heidenheim
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Heinsberg
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Herford
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
Kreis Hersfeld-Rotenburg
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Hildburghausen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Höxter
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Kelheim
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Kitzingen
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Kleve
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Konstanz
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Kronach
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Kulmbach
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Kusel
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Landsberg am Lech
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -2 °C und -5 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Lichtenfels
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Limburg-Weilburg
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Lindau
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Lippe
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Lörrach
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
Kreis Ludwigsburg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Main-Spessart
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Mainz-Bingen / Mainz
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Mansfeld-Südharz
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Marburg-Biedenkopf
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Mayen-Koblenz
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Merzig-Wadern
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Mettmann
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Miesbach
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Miltenberg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Minden-Lübbecke
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
Kreis Mittelsachsen - Bergland
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Nach bisher beobachteten Neuschneemengen von 1 bis 5 cm tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m Schneefall mit Mengen nochmals zwischen 20 cm und 30 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 35 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Kreis Mittelsachsen - Tiefland
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum weiterhin leichter Schneefall mit Mengen um 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Mühldorf a. Inn
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 18:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Neu-Ulm
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -2 °C und -5 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Neuburg-Schrobenhausen
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Neumarkt i.d. OPf.
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Neunkirchen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Neustadt a.d. Waldnaab
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Neuwied
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Nordhausen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Nürnberger Land
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Oberallgäu
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Olpe
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Ostallgäu
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Paderborn
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Pfaffenhofen a.d. Ilm
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Rastatt
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Ravensburg
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Recklinghausen
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Regen
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Reutlingen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Rhön-Grabfeld
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Roth
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Rottal-Inn
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Rottweil
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Saalfeld-Rudolstadt
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Saarlouis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Schmalkalden-Meiningen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Schwäbisch Hall
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Schwandorf
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Siegen-Wittgenstein
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Sigmaringen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Soest
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Sonneberg
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis St. Wendel
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Starnberg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Steinfurt
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Südliche Weinstraße
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Südwestpfalz / Pirmasens
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Tirschenreuth
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Traunstein
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 18:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Trier-Saarburg / Trier
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Tübingen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Tuttlingen
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Ansbach
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Aschaffenburg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Augsburg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Bamberg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Bayreuth
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Coburg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Fürth
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Heilbronn
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Hof
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis und Stadt Kaiserslautern
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Karlsruhe
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Kassel
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Landshut
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis und Stadt München
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Offenbach
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Osnabrück
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Vor allem bei Aufklaren tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis und Stadt Passau
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Regensburg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Rosenheim
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 18:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis und Stadt Schweinfurt
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis und Stadt Würzburg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Unna
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
Kreis Unterallgäu
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -2 °C und -5 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Vechta
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Vor allem bei Aufklaren tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Viersen
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Vulkaneifel
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Waldeck-Frankenberg
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Waldshut
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Warendorf
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Weilheim-Schongau
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Weimarer Land
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Weißenburg-Gunzenhausen
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Kreis Wesel
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Kreis Wunsiedel
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Kreis Zwickau - Bergland
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Nach bisher beobachteten Neuschneemengen von 1 bis 5 cm tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m Schneefall mit Mengen nochmals zwischen 20 cm und 30 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 35 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Kreis Zwickau - Tiefland
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum weiterhin leichter Schneefall mit Mengen um 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Lahn-Dill-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Main-Kinzig-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Main-Tauber-Kreis
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Main-Taunus-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Märkischer Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Neckar-Odenwald-Kreis
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Neustadt/Aisch - Bad Windsheim
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Oberbergischer Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Odenwaldkreis
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Ortenaukreis
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Ostalbkreis
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Regionalverband Saarbrücken
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rems-Murr-Kreis
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rhein-Erft-Kreis
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rhein-Hunsrück-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rhein-Kreis Neuss
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rhein-Lahn-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rhein-Neckar-Kreis / Heidelberg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rhein-Sieg-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rheingau-Taunus-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Rheinisch-Bergischer Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Saale-Holzland-Kreis
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Saale-Orla-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Saarpfalz-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Sächs. Schweiz-Osterzgeb.-ö. Bgl
bis 12.12.2018 00:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Nach bisher beobachteten Neuschneemengen um 8 cm tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m weiterhin Schneefall mit Mengen nochmals um 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Sächs. Schweiz-Osterzgeb.-Tiefl.
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden. 
Sächs. Schweiz-Osterzgeb.-w. Bgl
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Orange)
Nach bisher beobachteten Neuschneemengen von 1 bis 5 cm tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m Schneefall mit Mengen nochmals zwischen 20 cm und 30 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 35 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt. 
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Schwalm-Eder-Kreis
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Schwarzwald-Baar-Kreis
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Amberg
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 3 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Stadt Baden-Baden
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte um -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Bielefeld
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
Stadt Bochum
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Bottrop
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Chemnitz
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum weiterhin leichter Schneefall mit Mengen um 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Stadt Dortmund
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Dresden
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es tritt im Warnzeitraum weiterhin leichter Schneefall mit Mengen um 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt. 
Stadt Duisburg
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Düsseldorf
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Eisenach
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
Stadt Erlangen
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Essen
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Frankenthal
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Frankfurt am Main
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Gelsenkirchen
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Hagen
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Herne
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Ingolstadt
bis 12.12.2018 11:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Kaufbeuren
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -2 °C und -5 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -7 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Kempten (Allgäu)
bis 12.12.2018 16:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte um -10 °C. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Koblenz
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Köln
bis 12.12.2018 12:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Krefeld
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
Stadt Landau in der Pfalz
bis 12.12.2018 10:00 CET
Extrem niedrige Temperatur (Gelb)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. 
bis 12.12.2018 10:00 CET
Schnee/Eis (Gelb)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. 
Stadt Leverkusen